Ist Rasieren nachhaltig?

Erfahre, wie du umweltbewusst vorgehen kannst, wenn du dich für das Rasieren entscheidest.

Ist Rasieren nachhaltig?

Wenn du dich für eine Haarentfernungsmethode entscheidest, ist die Auswirkung auf die Umwelt womöglich einer der Faktoren, die sich auf deine Entscheidung auswirken. Rasieren gehört zu den beliebtesten Methoden. Es ist schnell, günstig und praktisch – kann aber auch viel Abfall erzeugen. Venus ist im Meer entstanden und aus diesem Grund sind wir auf dem Weg, unsere Marke nachhaltiger zu machen. Der Schutz der Meere und der Erde gehört zu unseren wichtigsten Prioritäten, damit du dich mit der Entscheidung zu rasieren noch wohler fühlen kannst.

So rasierst du nachhaltiger

Längere Nutzungsdauer

Wenn du deinen Rasierer pflegst, hält er länger und du benötigst im Laufe der Zeit weniger. Verlängere die Lebenszeit von wiederverwendbaren Rasierern, indem du sie nach jeder Nutzung reinigst und an einem trockenen Ort aufbewahrst, damit sich kein Rost bildet. Unsere Rasierer mit austauschbaren Klingen haben langlebige Griffe, die mindestens fünf Jahre halten, während die Klingen bis zu einem Monat verwendet werden können.

Austauschbar oder Einweg?

Rasierer mit austauschbaren Klingen sind die umweltfreundlichere Wahl, da du nur den Rasierkopf und nicht den gesamten Rasierer austauschen musst. Einwegrasierer sind zwar preiswerter und praktischer, aber nicht so langlebig und nachhaltig wie die Rasierer mit austauschbaren Klingen. Unsere Rasierer mit austauschbaren Klingen geben dir die Möglichkeit, je nach Bedarf verschiedene Rasierköpfe zu verwenden, und sind aus bis zu 40 % PCR-Plastik gefertigt. Wenn du lieber Einwegrasierer verwendest, kann dich die Tatsache beruhigen, dass sie mit 30 % PCR-Plastik gefertigt werden und somit auch nach der Verwendung korrekt recycelt werden können.

Nachhaltiges Duschen

Einen der größten Unterschiede, die du bei deiner Rasur machen kannst, ist, weniger Wasser beim Duschen zu verbrauchen. Probiere es aus, während der Rasur das Wasser abzudrehen. Damit sparst du Wasser und verhinderst, dass das Rasiergel während der Rasur abgespült wird. Reinige die Klingen zwischendurch unter dem Wasserhahn. Weniger Heizen ist ebenfalls gut für die Umwelt – und auch für deine Haut.

Unser Markenversprechen

Wir haben von der Produktion bis zur Materialbeschaffung Schritte unternommen, um unsere Produkte nachhaltiger zu machen. Wir arbeiten ununterbrochen daran, unsere Methoden zu verbessern, und unterstützen globale Nachhaltigkeitsbemühungen. Erfahre mehr über unser Versprechen für 2030.